+ 386 31 364 610 sales@tipla.si

SICHERHEITSHELM TIPLA tip 100 – FÜR BERGBAU

Extrem hochwertiger Arbeitsschutzhelm für Bergbau mit zwei Lampenhaltern und Kabel auf der Helmrückseite. Mit 6-Punkt Einspannung mit Textilbändern oder PEHD-Einlage. Der Helm kann auf Wunsch des Bergwerks auch mit bestimmten Zubehörteilen ausgestattet werden. Das Bergwerk kann je nach Bedarf und das Arbeitsprotokoll auch verschiedene spezifische Farben bestellen.

Wegen der Produktionstradition, des relativ leichten Helmdesigns mit 6-Punkt Einspannung mit Textilbändern oder PEHD-Einlage in der Spitze der getesteten Helme auf dem Markt. Die Tradition der Produktion bietet seit 30 Jahren konstante Qualität und einen bewährten Helm. Es handelt sich nach dem Preis um einen sehr zugänglichen Helm und das allerbeste Verhältnis zwischen Preis und Qualität.

Auf dem Helm ist die Montage von Geräuschschutzkapseln, Polycarbonat-Schutzschild Panorama oder Gitterschutz R2000 möglich. Der Helm ist mit verschiedenen Kinnstütze-Modellen erhältlich. Es kann in Kategorie II oder III 440V c.a. geliefert werden.

Techical Specifications:

  • DPI:   II. CAT or. III CAT.
  • Attachments: front and back with zinc ironConformity: EN 397
  • Material: PE HD “UV”
  • Thermic resistance: +50 -20 °C
  • Points of hook: 6 / 6
  • Inside: ribbon in polyester / plastic
  • Harness in PE LD with regulation: nape from 53 to 62 cm / automatic
  • Front band with sweatband in synthetic sponge / fabric
  • It is possible fit in bonnets and visor with connections of 30 mm
  • Possibility of personalization: adhesive label put in front of the helmet (4 x 4 cm)
  • Colors available are: yellow, white, green, blue, orange and red or on demand

ZERTIFIZIERUNG & QUALITÄT

CSI Certification

CSI ist eine auf Zertifizierungen und polyvalente Verhaltensanalysen spezialisierte Stelle, die auf internationaler Ebene Dienstleistungen für Unternehmenskunden offeriert.
CSI wurde Anfang der sechziger Jahre gegründet und gehört der IMQ-Gruppe (Istituto Italiano del Marchio di Qualità) an.
 

Die CE-Kennzeichnung wird auf den Produkten oder auf der Verpackung angebracht, wird von der Leistungserklärung begleitet und der Hersteller ist gesetzlich verpflichtet, den Markt mit einem Produkt zu versorgen, das den Anforderungen gemäß den spezifischen harmonisierten Normen entspricht; Die grundlegenden Anforderungen, die von der Europäischen Kommission gestellt werden, sind in allen EU-Ländern gleich und das Produkt kann dann auf dem gesamten EU-Markt frei zirkulieren.

INTERESSIEREN SIE UNSERE PRODUKTE?

Wir produzieren hochwertige Sicherheitsausrüstung mit EU-Zertifikaten. Wir bieten schnelle Lieferung und akzeptieren kleine Bestellungen.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close